Nummer 1   –   Bestseller   –   Deutsches Qualitätsprodukt   –    100 % wirksam   –   Begrenzter Vorrat

Haarausfall was nun

6. März 2016

Haben Sie sich Vorsätze für 2016 genommen? Möchten Sie abnehmen, früher schlafen gehen, gesünder essen oder mehr Zeit mit Ihrer Familie verbringen? Oder möchten Sie allgemein etwas Neues in Ihrem Leben wagen und Veränderung begrüßen? Wenn Sie Probleme mit Ihrem Haarwachstum haben, dann sind Sie hier genau richtig. Denn warum sollten Sie noch ein weiteres Jahr mit lichtem Haar verbringen?

Was tun bei Haarausfall

Zunächst sollten Sie wissen, dass Haarausfall einige Ursachen haben kann.
Für Männer gilt:

  • 70% Genetische Veranlagung
  • 47% Stress
  • 26% Medikamente/Krankheit
  • 19% Ernährung
  • 15% Rauchen
  • 15% Umwelteinflüsse

Für Frauen gilt:

  • 49% Stress
  • 39% Menopause
  • 34% Falsche Haarpflege
  • 29% Genetische Veranlagung
  • 28% Ernährung
  • 24% Medikamente/Ernährung

Wissen Sie, was Ihren Haarzyklus stört?

Haarausfall Shampoo kaufen

Egal ob lichte Stellen, immer mehr werdende Haare in der Bürste, auf dem Kopfkissen oder in der Dusche. Bei ersten Anzeichen von Haarausfall sollten Sie nicht zögern, sondern möglichst zügig reagieren. Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihr Haarwachstum wieder zu entfachen und Ihrer Kopfhaut und Ihnen etwas Gutes zu tun. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

In diesem Sinne: Einen guten Rutsch ins neue Jahr!