Nummer 1   –   Bestseller   –   Deutsches Qualitätsprodukt   –    100 % wirksam   –   Begrenzter Vorrat

Mineralstoffe gegen Haarausfall

9. November 2015

Ist es möglich mit Mineralstoffen dem Haarausfall entgegen zu wirken? Ja, aber Wunder können Sie nicht erwarten. Wenn Sie heute damit anfangen die Defizite zu beheben, werden Sie nicht morgen den Haarausfall los sein, jedoch im Laufe einiger Wochen, werden Sie die Wirkung merken.

Die Haarproduktion benötigt eine große Menge an Mineralien und Spurenelementen. Der Haarfollikel muss angeregt werden, dies geschieht durch signifikante Nährstoffe. Fehlen diese Nährstoffe, die sich hauptsächlich aus Mineralien und Spurenelemente zusammensetzen, kann Haarausfall die Folge sein.

Bedauerlich ist hier, dass unsere Ernährung unzureichend diesen Bedarf deckt. Nicht schlimm genug, dass in einigen Gegenden die Mineralvorkommen im Boden extrem gering sind, unsere Ernährungsweise verschlimmert die Wirkung. Durch Alkohol, Nikotin und Fast Food wir dem Haar die Kraft genommen. Erschwerend kommt hinzu, dass Dünger die Aufnahme von Mineralien und Spurenelementen verhindert. Ein Plädoyer für Bio-Produkte, aber passen Sie gut auf, denn nicht überall wo Bio draufsteht ist auch Bio drin.

Kalzium hat ein nicht unerhebliches Gewicht bei der Haarproduktion. Sollen Ihre Haare wachsen, dann benötigen Sie Kalzium und Magnesium. Verlieren Sie Ihre Haare, können Sie davon ausgehen, dass bei Ihnen ein Mangel an mindestens einem von beiden vorhanden ist. Leider wird eine verstärkte Aufnahme von Milch und Milchprodukten nicht reichen, hier ist eine Nahrungsergänzung empfehlenswert. Vermehrte Verwendung von Grünkohl, Spinat, Mandeln, Leinsamen Nüssen, Chinakohl und anderen Kalziumlieferanten wird von Ernährungsexperten empfohlen.

Bleiben wir bei den Spurenelementen, Selen ist nicht in großen Mengen notwendig, jedoch unerlässlich für diverse Körperfunktionen. Gesundes Haarwachstum gehört dazu.

Auf alle Fälle empfehlen wir, immer auch die Haarpflege anpassen. Hairoxol Shampoo sorgt für mehr Volumen und hilft gegen Haarausfall.