–   Nummer 1
  –   Bestseller
  –   Deutsches Qualitätsprodukt
  –    100 % wirksam
  –   Begrenzter Vorrat

Naturpflege für gefärbte Haare

3. August 2015

Werden die Haare erst einmal gefärbt, wird der Haarboden belastet. Welchen Sinn hat es entsäuernde Haaraufbauprodukte zu verwenden, wenn die Haare mit dem chemischen Haarfärbemittel der Todesstoß gegeben wird? Haben Sie Kopfhautprobleme oder gar Haarausfall, ist es kontraproduktiv sich mit giftigen Haar-Kolorierungen und Tönungen einzufärben – Sie machen die erreichte Besserung durch Naturprodukte gleich wieder rückgängig. Selbst Strähnchen sind eine Belastung, wenn die Anwendung auf Chemie basiert. Zwar werden die Strähnen in Folie gewickelt, sodass die Kopfhaut verschont wird, die Haare dagegen stehen unter Stress. Die Naturprodukte, die Sie verwenden wirken zwar auf die ungefärbten Haare, die Gefärbten jedoch bleiben in ihrem traurigen Zustand, geschützt von Farbpigmenten außerhalb des Schafts. Hier soll aber gesagt werden, dass die Inhaltsstoffe für diese Strähnen nicht zwangsläufig verloren sind, durch die Kopfhaut werden diese aufgenommen, sodass zumindest ein Teil davon seinen Weg findet.

Gegen Haarprobleme kann auch weniger fanatisch vorgegangen werden. Eine Wurzel die so gut, wie gegen alles hilft, ist der Ingwer. Auch gegen Haarprobleme. Ingwer gibt der Kopfhaut neues Leben, die Haare profitieren davon. Sowohl die Inder, als auch in der traditionellen chinesischen Medizin ist der Ingwer ein bereits seit Jahrtausenden angewendetes Mittel gegen kränkliche Haare. Haben Sie schon mal ein Stück Ingwer eingetopft? Es dauert nicht lange, bis die Blätter sich zeigen. Wenn Sie von Schuppen geplagt werden, ist Ingwer gerade das richtige, da dieser nicht nur antiseptisch wirkt, sondern auch gegen Pilze.

Naturmittel gegen Schuppen

Wenn Sie ein natürliches Mittel gegen Schuppen herstellen möchten, benötigen Sie zwei Esslöffel frischen Ingwer, gerieben und drei Esslöffel gepresstes Oliven- oder Sesamöl sowie ein paar Tropfen Zitronensaft. Nachdem Sie alles gut vermischt haben, reiben Sie die Mischung auf den Kopf.

Bei Haarausfall Shampoo – Hairoxol ist eigens dafür entwickelt Ihnen gegen den Haarausfall beizustehen.